Sea of Thieves: Shi...
 
Notifications
Clear all

Sea of Thieves: Ships of Fortune (Content Update) - 22.04.2020  

  RSS
epsilon42
(@epsilon42)
Foren-Neuling HTF-CoLeader

Hallo Seebären und Freibeuterinnen,

 

das Meer der Diebe bekommt wieder ein neues inhaltliches Update mit neuen Spielelementen und einer neuen, weiteren Geschichte. Es wird die Geschichte um Flameheart und der Ashen Dragon weitererzählt und auch hier wieder weietr an den Hintergundgeschichten für das Spiel gewoben. (Auch hier wieder mal nebenbei, ich finde es großartig, dass sich RARE die Mühe macht, sowas immer wieder weiterzuspinnen!)

 

Kommen wir zum, für mich zumindest, weit spannerenden Teil, die Erweiterung der Spielelemente: Ihr könnt ab sofort Abgesandte der einzelnen Gilden werden (Emissaries) und macht hier eine eigene Questfolge. Alle Spieler auf dem Server, die sich der selben Gilde verschreiben, sind dann prinzipiell "Freunde" - Durch das Erfüllen von Aufgaben, erhält die Gilde, und somit alle Spieler auf dem Server (nehme ich an) einen Fortschrittsbonus. Je mehr Fortschritt, desto mehr Bonus für alle. Ebenso wird man sehen können, wieviele Crews bereits Abgesandte eine bestimmten Gilde sind. Erreicht man das höchste Level, kann man eine "Spezialaufgabe" machen, also eine belohnungsquest mit ordentlich LOOT! Somit gibt es einen Ansporn, für seine Gilde Aufgaben zu erfüllen und sich nicht unnötig gegenseitig zu versenken. Natürlich sind neue kosmetische Elemente ein MUSS! 😀

 

Es gibt eine neue Gilde, die Reaper's Bones (Schnitterknochen?!) - Somit Gibt es insgesamt dann 5 Gilden. (Handelsgilde, Goldsucher, Kopfgeldjäger, Athenas oder Piraten-Legenden & Schnitter) Diese Gilde funktioniert anders, denn das einzige Ziel scheint das Versenken von anderen Gildenschiffen zu sein.. 😉 - Also ein Kaperbrief für alle anderen Schiffe! JAAAR! Wenn ein Schiff einer anderen gilde versenkt wird, erscheinen Überreste der Gildenflaggen (Die werden automatisch gehisst, wenn man als Abgesandter antritt), die man dann beim Reaper Hideout abgeben kann. JA, der ist nun fertig! 😉

 

Also, ich freue mich, wenn wir bald alle wieder in See stechen... Für Erweiterungen oder Anpassungen von meinen Infos, schreibt es einfach drunter! 😉

 

Sea of Thieves: Ships of Fortune - Launchtrailer [ENG]

Wie funktionieren die neuen Spielelemente um die Abgesandten? [ENG]

Zitat
Veröffentlicht : 23/04/2020 6:01 pm
Schlagwörter für Thema
epsilon42
(@epsilon42)
Foren-Neuling HTF-CoLeader

Ach und: Ebenso wurde der Arena-Modus überarbeitet... Leider! Jetzt jagt man nur noch eine einzige Kiste... Muss sich rausstellen, ob das cooler ist.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 23/04/2020 6:10 pm
Lumpy
(@lumpy)
Engagiertes Mitglied HTF-Leader

Danke für die Info, dann muss ich doch mal wieder zocken.

Hast du schon eine Idee wie das mit den Gilden genau läuft? Macht es Sinn das wir alle einen andere nehmen, oder alle in die gleiche Gilde eintreten?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 30/04/2020 9:15 am
epsilon42
(@epsilon42)
Foren-Neuling HTF-CoLeader

@lumpy - Man wählt die zu vetretende Gilde, ähnlich wie bei den Seefahrten, als Crew. Somit muss über die Hälfte der Crew für einen Gilde stimmen und das Schiff segelt dann unter der Flagge der Gilde.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 06/05/2020 7:17 pm
epsilon42
(@epsilon42)
Foren-Neuling HTF-CoLeader
Veröffentlicht von: @epsilon42

Hallo Seebären und Freibeuterinnen,

 

das Meer der Diebe bekommt wieder ein neues inhaltliches Update mit neuen Spielelementen und einer neuen, weiteren Geschichte. Es wird die Geschichte um Flameheart und der Ashen Dragon weitererzählt und auch hier wieder weietr an den Hintergundgeschichten für das Spiel gewoben. (Auch hier wieder mal nebenbei, ich finde es großartig, dass sich RARE die Mühe macht, sowas immer wieder weiterzuspinnen!)

 

Kommen wir zum, für mich zumindest, weit spannerenden Teil, die Erweiterung der Spielelemente: Ihr könnt ab sofort Abgesandte der einzelnen Gilden werden (Emissaries) und macht hier eine eigene Questfolge. Alle Spieler auf dem Server, die sich der selben Gilde verschreiben, sind dann prinzipiell "Freunde" - Durch das Erfüllen von Aufgaben, erhält die Gilde, und somit alle Spieler auf dem Server (nehme ich an) einen Fortschrittsbonus. Je mehr Fortschritt, desto mehr Bonus für alle. Ebenso wird man sehen können, wieviele Crews bereits Abgesandte eine bestimmten Gilde sind. Erreicht man das höchste Level, kann man eine "Spezialaufgabe" machen, also eine belohnungsquest mit ordentlich LOOT! Somit gibt es einen Ansporn, für seine Gilde Aufgaben zu erfüllen und sich nicht unnötig gegenseitig zu versenken. Natürlich sind neue kosmetische Elemente ein MUSS! 😀

 

Es gibt eine neue Gilde, die Reaper's Bones (Schnitterknochen?!) - Somit Gibt es insgesamt dann 5 Gilden. (Handelsgilde, Goldsucher, Kopfgeldjäger, Athenas oder Piraten-Legenden & Schnitter) Diese Gilde funktioniert anders, denn das einzige Ziel scheint das Versenken von anderen Gildenschiffen zu sein.. 😉 - Also ein Kaperbrief für alle anderen Schiffe! JAAAR! Wenn ein Schiff einer anderen gilde versenkt wird, erscheinen Überreste der Gildenflaggen (Die werden automatisch gehisst, wenn man als Abgesandter antritt), die man dann beim Reaper Hideout abgeben kann. JA, der ist nun fertig! 😉

 

Also, ich freue mich, wenn wir bald alle wieder in See stechen... Für Erweiterungen oder Anpassungen von meinen Infos, schreibt es einfach drunter! 😉

 

Sea of Thieves: Ships of Fortune - Launchtrailer [ENG]

Wie funktionieren die neuen Spielelemente um die Abgesandten? [ENG]

Ich muss im Nachgang, mit Spielerfahrung mal einige Dinge korrigieren oder detailieren, die ich geschrieben habe.

 

Als Abgesandter "arbeitet" man NUR für sein Schiff/Crew in der bestehenden Serversession und man ist nicht automatisch alliiert mit den übrigen Abgesandten.

Man muss prinzipiell 2 Dinge unterscheiden: Den "globalen" Rang als Abgesandter der Gilde. Diesen erabeitet man sessionübergreifend durch Erfahrungspunkte für den Erfolgsrang (geht bis Admiral und wird mit Segeln belohnt - Denke beim nächsten Update kommen nacheinander Rumpf und anderes dazu). Was innerhalb einer Session passieren muss ist das aufsteigen in den 5 Rängen (I bis V) um bei Rang V Abgesandtenmissionen zu bekommen. Diese sind sozusagen "Belohnungsmissionen" mit viel Loot. Wird man versenkt, verliert man die Flagge und man muss wieder bei 0 anfangen. Sehr ärgerlich! - Allerdings bekommt man beim Abgeben des Loots bei der Gilde, für die man als Abgesandter fährt, Boni auf den Verkaufspreis je höher der Rang ist. - geht bis 250% Erlös. bei Rang V, was richtig geil kommt!

Die Erfahrungspunkte für das steigern des Ranges in der Session kommen nicht wie bei den "normalen" EP der GIlden durch das Verkaufen, sondern durch das Finden. Alles, was gefunden oder ausgegraben wird, zählt EP und steigert den Rang, somit kann man vorm Abgeben der Loots bereits auf Rang V sein und somit den höchsten Preis bekommen. Und man kann dann direkt die Bonusmissionen abstauben.

Beispiel bei mir: Ich habe eine Mission für 200 Gold angefangen, nopch ein paar Dinge unterwegs eingesammelt und eine Aschentruhe mit Schlüssl abgestaubt und war am Ende bei den Schatzjägern auf dem höchsten Rang (Rang V) - Bekam dann ohne Preis 4 Karten mit je 5 Käpitänskisten und habe die für je 2'000 bis 2'500 Goldstücke verkauft. Somit lockt also das Abschließen (bei den Goldjägern zumindest, gehe davon aus, bei den anderen ist es ähnlich) mit min. 40'000 Gold - Alles, was man dazwischen suchen muss, müsste man noch dazuzählen. Zeitansatz würde ich sagen 2-3 h, je nachdem, wie viel Zeit man sich mit allem drum rum lässt.

 

Also, lohnt sich, auch wenn es für mich zumindest nicht den erhofften stärkeren Gildengedanken einführt. Man kann wirklich gut GOld farmen und man arbeitet ja auf dem globalen Abgesandten-Rang um dann die Gilden-Schiffsausstattungen zu kriegen. ...und natürlich die Erfolge und Titel 😉 Für die Achievement Hunter unter uns.

 

 

 

 

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 06/05/2020 7:41 pm
chrsmthw
(@chrsmthw)
Stamm-Mitglied Admin

Klingt aber dennoch sau geil, auch wenn es nicht so ist wir ursprünglich gedacht. 

Außerdem kann ich dann alt endlich mal genug Geld für die optischen Upgrades Farmen die ich gern hätte :p Ich glaub ich muss bald mal wieder aufs Schiff springen^^

 

Also man sieht sich auf See ihr Landratten !!!

Zum Glück haben Computerspiele nicht wirklich Einfluss auf die Jugend, sonst würden dank Pac-Man heute alle magische Pillen fressen und sich ständig wiederholende Musik anhören. Oh Verdammt !

AntwortZitat
Veröffentlicht : 07/05/2020 6:46 pm

2019 © HeavyTacticForce | designed by chrsmthw.